Chatuchak Weekendmarket Bangkok

Der Chatuchak Weekendmarket ist der bekannteste Weekend Market Bangkoks. Vermutlich gibt es auf der Welt keinen Wochenendmarkt, der größer ist. Die unterschiedlichsten Waren können auf ihm gekauft werden. Das Angebot reicht von Nägeln über niedliche Hunde bis hin zu Lebensmitteln sowie Antiquitäten. Wer einen Urlaub in Thailands Hauptstadt verbringt, kommt an diesem bunten Markt nicht vorbei. Chatuchak Weekendmarket Bangkok, der Wochenendmarkt ist Bangkoks größter Markt - Infos und günstige Reiseangebote für Ihren Thailand Urlaub.

Die Definition von Mannigfaltigkeit - der Chatuchak Weekendmarket

chatuchakDer Chatuchak Weekend Market Bangkok präsentiert sich mit einer imposanten Mannigfaltigkeit. Stundenlang können die Besucher an den fast 9,000 Ständen vorbeischlendern und sich von der Vielfalt inspirieren lassen. Ganz gleich ob antike Schätze, farbenfrohe Stoffe oder delikate Kleinigkeiten: Auf dem Chatuchak Weekendmarket scheint es alles zu geben.

Die unzähligen Stände sind nach Themenbereichen wie Geschirr und Deko oder Kleidung und Accessoires geordnet, was die Orientierung leicht macht. Wer auf der Suche nach einem originellen Möbelstück ist oder eine kunstvoll bemalte Teetasse sucht, wird fündig. Alltagsgegenstände sind ebenfalls erhältlich. Selbst wer nichts kaufen möchte, kann den Chatuchak Weekendmarket genießen.

Allein ein Bestaunen der kuriosen Gegenstände ist ein Besuch wert. Spannend ist auch ein Beobachten der Verkaufstaktiken der Händler. Marktschreier preisen mit viel Geschick ihre Ware an. Damit ist Weekend Market Bangkoks ein Ort, der alle Sinne berührt. Überall gibt es etwas zu sehen und zu hören.

chatuchakDie Düfte exotischer Gewürze ziehen durch den Raum und Musik ertönt von einzelnen Ständen, um die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich zu ziehen. Bereits seit vielen Jahrzehnten nutzen Einheimische und Touristen das vielseitige Angebot dieses Marktes.

Im Jahr 1948 ließ der damalige Premierminister Plaek Phibulsongkhram in jeder Stadt des Staates einen Flohmarkt errichten. Der erste Flohmarkt war der Sanam Luang, der sich in unmittelbarer Nähe zum Königspalast befand. In den 1980er-Jahren ist jedoch die Fläche zu einem öffentlichen Park umgebaut worden und der Flohmarkt ist in den Norden der Stadt verlegt worden.

Der Markt ist einfach zu erreichen

Den großen Chatuchak Weekendmarket in Bangkok erreichen Besucher unkompliziert und schnell mit dem Skytrain. Dabei muss nur darauf geachtet werden, mit der Sukhumvit-Line des Skytrains zu fahren und an der Station Mo Chit auszusteigen. Es ist eine bequeme und günstige Möglichkeit der Fortbewegung, weshalb sie von vielen Touristen genutzt wird.

Die Stationen werden laut und deutlich angesagt, sofern nicht der Fahrplan beachtet wird. Auf dem Ticket ist ein übersichtliches Streckennetz mit allen Stationen aufgedruckt. Doch nicht nur aus diesem Grund sollte es behalten werden, sondern der Fahrgast benötigt es ferner zum Verlassen der Bahn. Nach Ankunft an der Station Mo Chit muss nur den anderen Besuchern des Wochenendmarktes gefolgt werden. Außerdem kann der Markt bereits von der Station aus entdeckt werden.

Hilfreiche Tipps für den Chatuchak Weekendmarket

10Ein großer Charme des Chatuchak Weekendmarkets in Bangkok ist, dass das Feilschen ein wichtiger Bestandteil des Kaufens ist. An jedem Stand kann der Besucher sein Verhandlungsgeschick auf die Probe setzen, um glücklich ein Schnäppchen mit nach Hause zu nehmen.

Feste Preise existieren daher nicht. Wer müde oder hungrig ist, kann sich an einem der Essensstände dem guten thailändischen Essen oder einem erfrischenden Getränk hingegeben. Auf dem Chatuchak Weekendmarket gibt es eine breite Auswahl an Händlern, die lokale Spezialitäten zu kleinen Preisen offerieren. Wer dem ganz großen Trubel entgehen möchte und kühlere Temperaturen bevorzugt, sollte bereits eine Ankunft morgens um 8 Uhr planen.

Im Allgemeinen und auch auf dem Weg zum Markt sollte ein achtloses Wegwerfen von jeglichen Objekten auf den Boden vermieden werden. Für dieses Vergehen drohen hohe Geldstrafen, die Vorort zu bezahlen sind. Da bis zu 200.000 Menschen an manchen Tagen über den Markt schlendern, ist es hilfreich, einen Treffpunkt im Vorhinein zu vereinbaren. Dafür bietet sich hervorragend die Turmuhr in der Mitte des Wochenendmarktes an. Der Chatuchak Weekendmarket Bangkok, der Wochenendmarkt ist Bangkoks größter Markt - Infos und günstige Reiseangebote für Ihren Thailand Urlaub.



Erlebe mit Kombireisen den Chatuchak Weekendmarket

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf